Motivation

Susanne Zinsers Kunstwerke verzaubern durch ihre hauchzarten, farbintensiven Texturen. Sowohl ihre Themen, als auch die gewählten Mittel zeugen von einer poetischen, weiblichen Weltanschauung.

Wenn es ein Wort für die Empfindungen, die die Bilder hervorrufen gibt, dann ist es Synästesie, im Sinne der Einheit von Sinnesempfindungen. Sie sind leidenschaftlich und voller Gefühl, Lebensfreude und Melancholie.

Sie berühren, genau wie ein Kleidungsstück die Haut berührt. Einige Bilder sind ein Mix aus unterschiedlichen Materialien. Dabei kann es sein, dass aus der alten Lieblingsbluse nunmehr ein Bild geworden ist.

 

Through the use of vivid, colour-intensive textures, Susanne Zinser’s artwork enchants. Both her themes and materials offer a poetic, feminine view of the world. If there is a word for the sensations evoked by her images, it is ‘synaesthesia’ - the unity of senses. They are passionate and full of emotion, both joie de vivre and melancholy. Their ability to touch occurs in the way a garment touches the skin. Some paintings recall a mix of different materials. When observing Zinser’s work, it may be that an old favorite blouse has now become a picture.

 

Paulina Tsvetanova

April 2017